LiStE-Themen: 
1. Aktivierung des Vereinsrings
2. Initiieren der Vernetzung der Ganztagsschule mit Vereinen
3. Schaffen von Anreizen für noch mehr Bürgerengagement

LiStE-Behauptung:
zu 1.: „Erledigt – konkret haben wir für Sie umgesetzt:“  keine Angabe
zu 2.: „Erledigt – konkret haben wir für Sie umgesetzt:“  keine Angabe
zu 3.: „Erledigt – konkret haben wir für Sie umgesetzt:“  keine Angabe

Forum-Gegendarstellung:
zu 1.: Inhaltsloser Allgemeinplatz und noch lange nicht erledigt. Allein ein kostspielig angefertigter Flyer mit den Adressen der Vereine und Initiativen in der Ortsgemeinde macht noch keinen Vereinsring aus. Es fehlt jegliches Konzept, mit Satzung, Zielsetzung und Organisation.

zu 2.: Unverbindliche Absichtserklärung und Selbstverständlichkeit. Die Grundschule ist schon seit ewigen Zeiten mit den Vereinen vernetzt. Die erzieherische Aufgabe der Vereine wird von der Schule grundsätzlich gefördert und unterstützt – dazu benötigt man nicht das Wahlprogramm einer Partei.

zu 3.: Hohle Phrase und leeres Geplapper – mit keinem einzigen Anreiz belegt.

 

Print Friendly, PDF & Email