wickipedia.com

80 geladene Gäste haben sich am 11.08.2019 in Nieder-Olm eingefunden und in einer Feierstunde VG-Bürgermeister Spiegler zu seinem 25jährigen Dienstjubiläum gratuliert. Anwesend war auch Ortsbürgermeister Barth (CDU), der sich wieder einmal in den Vordergrund spielen und die akademische Feier politisch für sich nutzen wollte. Ziemlich deplatziert und dem Anlass völlig unangemessen forderte der offensichtlich „selbsternannte“ Sprecher der Stadt Nieder-Olm und den Ortsgemeinden der VG während des Festaktes von Bürgermeister Spiegler eine „geringere Umlagebelastung für die Ortsgemeinden.“ So jedenfalls ist es in einem Artikel der AZ Mainz vom 16.08.19 zu lesen. 

Das muss man sich einmal bildlich vor Augen halten: Da trifft sich eine kleine Gesellschaft in einer Feierstunde zu einer Laudatio für einen über alle Parteigrenzen hinaus geschätzte Amtsperson, und da fällt einer geltungsbedürftigen Lokalgröße nichts Besseres ein, als den Jubilar mit einer abgedroschenen Forderung zu düpieren, die mit dem feierlichen Anlass überhaupt nichts zu tun hat und von den ehrenamtlich tätigen Ortsbürgermeistern, unabhängig jeglicher Couleur, seit Gründung der VG im Jahre 1973 gebetsmühlenartig und beinahe wöchentlich wiederholt wird.

Ortsbürgermeister Barth CDU) gibt wieder einmal den politischen Kampfpanzer und verschießt eine seiner üblichen Blendgranaten. Das ist pure Wichtigtuerei und zeigt, mit welcher Stil- und Taktlosigkeit sich dieser Herr auf dem politischen und gesellschaftlichen Parkett bewegt. Es ist einfach nur noch zum Fremdschämen!

Print Friendly, PDF & Email